ELTERNgespräch

Hören was Eltern bewegt

Traumgeburt statt Geburtstrauma? Vielleicht so!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Julia spricht heute mit Inken Arntzen: Sie hat zwei Kinder zur Welt gebracht. Bei der ersten Geburt fühlte sie sich völlig machtlos und ausgeliefert; die Geburt endete im Kaiserschnitt. Das zweite Kind kam entspant im Geburtshaus zur Welt – dank Hypnobirthing. Jetzt hat sie daraus einen Beruf gemacht und ist Hypnobirthing-Trainerin geworden. Im ELTERNgespräch erzählt sie Julia ganz offen, was sie erlebt und wie sich ihre Sicht auf die Dinge durch Hypnobirthing geändert hat.

Lob, Tadel oder Themenvorschläge und Fragen zu den Themen Partnerschaft sowie Erziehung? Schreibt Julia eine persönliche Mail oder wendet euch an unseren Instagram-Account! Und bewertet oder abonniert unseren Podcast gerne auch auf iTunes oder über Spotify und Deezer.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.