ELTERNgespräch

Hören was Eltern bewegt

Impfen – ja oder nein?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

"Die Impfentscheidung ist vor allem dann eine schwere Entscheidung, wenn man sie als Gefühlsentscheidung trifft – und nicht aufgrund wissenschaftlich fundierter Fakten", sagt Prof. Dr. Cornelia Betsch, die seit Jahren zum Thema Impfmüdigkeit forscht. Sie weiß und kann nachvollziehen, welche Faktoren die Eltern bei ihrer Entscheidung beeinflussen, zum Beispiel, ob sie den Behörden vertrauen, die bestimmte Impfungen empfehlen. Sie sagt aber auch: Bei der Impfaufklärung ist noch viel Luft nach oben. "Die Menschen müssen leichten Zugang zu ausgewogenen, objektiven Bewertungen bekommen." Zum Beispiel hier im Podcast!

Lob, Tadel oder Themenvorschläge und Fragen zu den Themen Partnerschaft sowie Erziehung? Schreibt Julia eine persönliche Mail oder wendet euch an unseren Instagram-Account! Und bewertet oder abonniert unseren Podcast gerne auch auf iTunes oder über Spotify und Deezer.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.